• de
Perfektionierung des Prints
durch Sound, Licht & Video
+49 (0) 36871 3094-0

Single Blog Title

This is a single blog caption
Aktuelles

Sound, Light und Video in Print in der Multichannel-Kommunikation

„Vorzeige“-Printprodukte für Banken und Versicherungen

Bei Geld hört bekanntermaßen die Freundschaft auf. Wer mit Geld arbeitet, muss daher in höchstem Maße transparent, kompetent und vertrauenswürdig auftreten. Der Bank- und Versicherungskunde entscheidet sich für ein Anlage- oder Versicherungsprodukt, weil ihn die Leistungen des Anbieters, sein Ruf und ein makelloser Track-Record überzeugen. Und weil er sich persönlich angesprochen fühlt. Wie das gelingt? Zum Beispiel mit multisensorischen Printprodukten für Promotion, Display-Werbung, Corporate Publishing und Direct Mailings. Drei erfolgreiche Beispiele aus der Finanz- und Versicherungsbranche zeigen, wie die Zielgruppe effektiv und überraschend in unterschiedlichen Kanälen adressiert werden kann.

Displaywerbung am POS
Für den Deutschen Sparkassen- und Giroverband DSGV haben wir ein Display entwickelt, das mit der neuartigen Bright-Bild®-Technologie ausgestattet ist. Der leuchtend rote Aufsteller im Querformat begrüßt Kunden im Kassenbereich von Händlern, die eine Bezahloption per NFC (Near Field Communication, d.h. Bezahlen ohne PIN oder Unterschrift) anbieten. Das hochwertige Display stattet den aufgedruckten Claim „EINFACHER MIT girogo BEZAHLEN“ mit beeindruckender Strahlkraft aus und highlightet die Buchstaben NFC zu einem derartigen Hingucker, dass die reine Information über den Bezahlkomfort zugleich zur besten Werbung für die Sparkasse wurde. Die Reaktion der meisten Kunden: Ach, das geht schon? Das muss ich haben!

Videofolder im Corporate Publishing
Für ihren Konzerngeschäftsbericht 2011 wandte sich die Deutsche Vermögensberatung an uns. In unserer Ideenschmiede entstand ein eleganter Hardcover-Videofolder mit 2 Filmen, der zugleich als feste Hülle für den zweiteiligen Geschäftsbericht fungierte. Der Kundenwunsch: Das Display sollte in dem Moment zum Leben erwachen, in dem der Folder aufgeschlagen wird und sich dem Betrachter so präsentieren, dass der Film auf Knopfdruck startet. Der Effekt ist eine besonders exklusive Ansprache. Für uns eine technische Neuerung, die bis heute Standards in unserer Video-in-Print-Produktion setzt. 2013 gab es dafür eine Auszeichnung bei den renommierten FOX AWARDS für Corporate-Media-Effizienz. Und das Ergebnis kann sich nach wie vor sehen lassen.

Special-Interest-Broschüre für Corporate Communications
Finanzprodukte sind erklärungswürdig, und das Vertrauen in sie weckt man am besten mit überzeugenden Botschaften, das gilt auch in der internen Kommunikation. Nichts eignet sich dafür besser, als eine spannend erzählte Story im Bewegtbild. Für die interne Vermarktung der Schwellenländeranleihen der Allianz Global Investors haben wir ein edles Videobuch in 2 Sprachen produziert, das auf einem 7-Zoll-Display ein ganz besonderes „Re-Match“ des WM-Finales zwischen Argentinien und Deutschland zeigt. Die Botschaft dahinter: Ob beim Spiel oder in der Geldanlage – Strategie und Weitsicht zahlen sich aus. Das Videobook mit dem flachen Bildschirm beinhaltet zudem eine hochwertige Broschüre über die Potenziale von Emerging Market Debt. Das kompakte Edutainment-Paket kommt bei den Mitarbeitern hervorragend an und unterstreicht die Positionierung der Allianz Global Investors. Für uns wurde diese Produktion übrigens auch zum Heimspiel: 2015 haben wir damit bei den Promotional Gift Awards gewonnen!

Fazit
Eine überzeugende Adressierung der Zielgruppe, die Kompetenz ausstrahlt und Vertrauen weckt, braucht Kommunikationsmittel, die mit den gleichen Qualitäten punkten wie die zu bewerbenden Produkte – Individualität, Flexibilität, Exklusivität. Genau das ist unsere Spezialität.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

20 − zwei =

Jetzt Newsletter abonnieren!

Schließen

×

Jetzt Newsletter abonnieren!

E-Mail*
Anrede
Vorname
Nachname

Schließen

×