• de
Perfektionierung des Prints
durch Sound, Licht & Video
+49 (0) 36871 3094-0

Single Blog Title

This is a single blog caption
Aktuelles

Sound als kritischer Erfolgsfaktor für nachhaltiges Branding

„Golden Age of Audio”: wuv.de-Interview mit Michele Arnese

Wie klingt eine Marke? Spätestens seit die Deutsche Telekom vor einigen Jahren einige wenige Töne zu ihrem Markenzeichen gemacht hat, darf sich Soundbranding über wachsende Aufmerksamkeit freuen. Anlässlich ihres 55. Geburtstags hat das Branchenmagazin W&V ein Special zum Thema Soundbranding veröffentlicht, in dem es den Markenexperten Michele Arnese zu Wort kommen lässt.

Seine These: Das auditive Markenerlebnis rückt in Zeiten von Sprachassistenten immer stärker in den Vordergrund. Die visuelle Markenidentität findet ihre unverzichtbare Ergänzung im Sound der Marke. Die US-amerikanische Adweek, eines der wichtigsten Fachmagazine der Branche weltweit, spricht nicht umsonst aktuell vom „Golden Age of Audio“. Eine zentrale Aussage von Arnese lautet: „Konsistenz im Audiobereich bedeutet für eine Marke Kostenoptimierung, Investment in Brand-Equity und schlussendlich einen steigenden Markenwert.“

Aus Perspektive des multisensorischen Marketings, dem Schwerpunkt von Audio Logo, zahlt Sound massiv auf das Markenerlebnis ein. Erst die Multisensorik erlaubt dem Kunden schließlich die synästhetische Begegnung mit der Marke. Und damit verhält es sich wie im richtigen Leben: Aussehen, Klang und Haptik entscheiden in Sekundenschnelle über „mag ich“ oder „mag ich nicht“. Eine Chance, die keine Marke verspielen sollte. Neugierig geworden? Zum spannenden Interview der W&V mit Michele Arnese geht es hier. Und wenn Sie für die Umsetzung Ihres Soundbranding-Projekts erfahrene Experten suchen, sind wir gerne für Sie da!

Hinterlassen Sie ein Kommentar

*

code

Jetzt Newsletter abonnieren!

Schließen

×

Jetzt Newsletter abonnieren!

E-Mail*
Anrede
Vorname
Nachname
Zukünftig möchte ich per E-Mail Produktinformationen, Angebote, Einladungen zu Veranstaltungen und andere interessante Neuigkeiten und Empfehlungen von der Audio Logo GmbH erhalten. Wenn Sie zukünftig keine Informationen mehr von uns erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten durch uns jederzeit widersprechen. Dazu wenden Sie sich bitte an info@AudioLogoGmbH.de. Hinweise zum Datenschutz sind abrufbar unter www.emotions-in-print.de/datenschutz

Schließen

×