Perfektionierung des Prints
durch Sound, Licht & Video

Page-Turning-Book für Vaillant

Ein neues Kapitel der elektronischen Printveredelung

Wow – das ist mal was echt Neues! Der Neuzugang 2019 im Video-in-Print-Portfolio von Audio Logo heißt: Page-Turning-Book und hat bei der Zielgruppe des Kunden Vaillant gleich richtig Eindruck gemacht. Die Idee dahinter: Ein Videobook mit mehreren Seiten und einem integrierten zentralen Screen. Eine Ausstanzung auf jeder Seite gibt den Blick konstant darauf frei. Beim Umblättern startet dann auf dem Bildschirm jeweils passend zum Text ein eigener Film.

Im Auftrag der Kreativagentur dialog one Direkt Marketing hat das Team von Audio Logo das Page-Turning-Book für den B2B-Einsatz konzipiert. Das Buch im DIN-A4-Format ist mit 7 Seiten und einem 7,0“-HD-IPS-Bildschirm ausgestattet. Über ein seitliches Rädchen lässt sich die Lautstärke individuell regeln. Als Video-Salestool informiert es über das breite Wärmepumpensortiment des Herstellers und schafft es so, sehr komplexe Inhalte in kurzen Erklärvideos und zugleich in Buchform auf den Punkt zu bringen. Im passenden Schuber verpackt, kommt zunächst ein hochwertiges Printprodukt daher, das den Betrachter beim Aufblättern maximal überrascht. Ein Spitzeneffekt für die Marke, Freude beim Anschauen und für Audio Logo eine strahlende Premiere für das neue Page-Turning-Book!

Hinterlassen Sie ein Kommentar

*

code

Jetzt Newsletter abonnieren!

E-Mail*
Anrede
Vorname
Nachname
Zukünftig möchte ich per E-Mail Produktinformationen, Angebote, Einladungen zu Veranstaltungen und andere interessante Neuigkeiten und Empfehlungen von der Audio Logo GmbH erhalten. Wenn Sie zukünftig keine Informationen mehr von uns erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten durch uns jederzeit widersprechen. Dazu wenden Sie sich bitte an info@AudioLogoGmbH.de. Hinweise zum Datenschutz sind abrufbar unter www.emotions-in-print.de/datenschutz

Schließen

×