• de
Perfektionierung des Prints
durch Sound, Licht & Video
+49 (0) 36871 3094-0

Single Blog Title

This is a single blog caption
Aktuelles

Was steckt hinter Bright-Bild® und Secret-Paper®?

Licht-Innovationen in Print

Die deutsche Sprache behandelt das Thema Licht mit einiger Zuneigung. Jemanden zu erhellen, ein Licht aufgehen zu lassen oder etwas in einem neuen Licht erscheinen zu lassen, sind alles sprachliche Ausdrücke für ein Aufleuchten, einen Erkenntniszuwachs und das Unterstreichen entscheidender Eigenschaften. Licht bringt sprichwörtlich „Licht ins Dunkel“. Kein Wunder also, dass die Macher von Audio Logo auch LED-Leuchten für mit Licht veredelte Drucksachen nutzen. Insgesamt 3 Technologien stehen dem Kunden zur Auswahl.

Den Standard setzen LED-Systeme. Zahlreiche Varianten bringen durch alternierendes Blinken, Anschwellen, Aufblitzen und andere Darstellungsformen die gewünschte Botschaft zum Leuchten oder heben gestalterische Elemente hervor, die auf besondere Weise gehighlightet werden sollen. Da zum Licht auch Sound addiert werden kann, sind die Gestaltungsmöglichkeiten nahezu unbegrenzt. Und weil Lichtmodule kompakt sind, lassen sich individuelle Wünsche optimal umsetzen. Die Besonderheit: Weil beim Ummerstadter Team LED-Module auf Vorrat lagern, lassen sich insbesondere kleine Projekte mit Auflagengrößen ab 50 Stück in absoluter Rekordzeit realisieren. Der Praxistest belegt: Eine mit Licht veredelte Klappkarte in Auflage 100 braucht vom ersten Beratungsgespräch bis zur Anlieferung der fertigen Drucke nur noch gute 3 Wochen – eine Zeitspanne, die bis vor kurzem so nicht möglich gewesen wäre. Große Produktionen mit Auflagen über 1.000 Stück benötigen zwar ein wenig mehr Produktionszeit, aber da Audio Logo mit langjährigen Lieferanten und erprobten Planungszeiten arbeitet, wird selbst in diesen Dimensionen die Projektdauer minimiert.

Bright-Bild® | NFC Display | Light in Print by Audio Logo GmbH

Damit geht dem Betrachter ein Licht auf: Die Bright-Bild(R)-Displays für den Deutschen Sparkassen- und Giroverband bringen nicht nur die Augen der Kunden zum Leuchten – zum Projektbericht –

Auch im Lichtsegment werfen große Entwicklungen ihren Schatten, oder besser: ihren Lichtschein voraus. Mit Bright-Bild® und Secret Paper® hat Audio Logo 2 Lichttechnologien entwickelt, die Licht und Druck auf bislang nicht gesehene Weise verknüpfen. Mit Bright-Bild® lassen sich Bildflächen in 2 Formaten beleuchten: Eine 9 x 5 cm oder 8 x 15 cm große Bright-Bild®-Folie wird dazu hinterleuchtet und scheint an gestanzten Stellen des Druckmaterials durch, das darüber liegt. Von der handverlesenen Stückzahl bis zum Großauftrag liefert die Technologie tolle Lichteffekte auch in personalisierter Form. Das Besondere: Das Verfahren besitzt eine sehr hohe Strahlkraft. Für den Deutschen Sparkassen- und Giroverband entwickelte Audio Logo einen auffälligen roten Leuchtaufsteller für die Einführung der NFC-Technologie zum Bezahlen, der im Kassenbereich von Handelspartnern eingesetzt wird. Das Schild im DIN-A5-Format macht in jeder Hinsicht Augen und bleibt dank seiner leuchtenden Botschaft – die Lettern NFC sind ausgestanzt und besitzen eine Tiefe, die durch ihr strahlendes Neonblau zusätzlich betont wird – von niemandem unentdeckt.

Einen ähnlichen Hingucker bietet die Entwicklung Secret Paper®. Das Herausragende daran ist, dass das Papier, das über der beleuchteten Folie liegt, nicht gestanzt wird. Die Leuchtbotschaft scheint mit ihrer ganzen Kraft durch das Papier. Diese „wie von Geisterhand“ geschaffene Beleuchtung – daher auch der Name Secret Paper® – eignet sich ideal für die personalisierte Ansprache. Und weil man bis zum eigentlichen Aufleuchten nichts vom Effekt ahnt, ist die Überraschung des Betrachters garantiert!

 

Hinterlassen Sie ein Kommentar

*

code

Jetzt Newsletter abonnieren!

Schließen

×

Jetzt Newsletter abonnieren!

E-Mail*
Anrede
Vorname
Nachname
Zukünftig möchte ich per E-Mail Produktinformationen, Angebote, Einladungen zu Veranstaltungen und andere interessante Neuigkeiten und Empfehlungen von der Audio Logo GmbH erhalten. Wenn Sie zukünftig keine Informationen mehr von uns erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten durch uns jederzeit widersprechen. Dazu wenden Sie sich bitte an info@AudioLogoGmbH.de. Hinweise zum Datenschutz sind abrufbar unter www.emotions-in-print.de/datenschutz

Schließen

×