Perfektionierung des Prints
durch Sound, Licht & Video

Single Blog Title

This is a single blog caption
Aktuelles
Headerbild Chris Bardin

Zwei Marken – ein Anspruch

Audio Logo launcht zweite Marke unter seinem Dach

Professionalität ist kein Anspruch. Professionalität ist eine Haltung. So ließe sich eine Begegnung mit Chris Bardin, dem Gründer von Audio Logo, wohl gut beschreiben. Und dabei spürt man sofort: Der Mann stammt aus der „cradle of storytelling“, der Wiege des Geschichtenerzählens, aus Hollywood nämlich, von wo es ihn vor geraumer Zeit ins beschauliche, aber nicht weniger professionell aufgestellte Ummerstadt verschlagen hat. Die Liebe war das Visum. Und auch in beruflichen Dingen ist diese stärkste aller Leidenschaften seit jeher der Motor für Chris Bardin und sein Team. Gemeinsam brennen sie spürbar dafür, die Marketingbotschaften ihrer Kunden für (fast) alle Sinne zu erzählen und Menschen damit auf eine außerge­wöhnlich emotionale Weise zu erreichen. Marken und Geschichten unvergesslich in Szene zu setzen, ist ihr Anspruch und das beschreibt zugleich auch die tech­nisch-kreative Aufgabenstellung bei der Umsetzung in Print. Der höchste gemeinsame Wert, der auf eben jene Unvergesslichkeit, das absolut Außergewöhnliche und den Überraschungsmoment des Betrachters einzahlt, ist die Qualität der Audio-Logo-Produkte. Leuchtende Augen auf allen Seiten inklusive.

„Wenn Sie ein Massenprodukt aus Asien in Händen halten, funktioniert das schon so halbwegs“, erklärt Chris Bardin mit einem seiner preisgekrönten Videobooks in der Hand. „Aber es begeistert eben nicht. Und warum? Weil die Details zählen, die Präzision der Manufaktur, der kreative Gedanke hinter dem Produkt.“ Während er das aufwändig gestaltete Videobook aufklappt und im Autoplay ein Film auf dem hochbrillanten Display im Innern startet, wird deutlich, warum er auf die Finessen so viel Wert legt. Es sind die edle Optik, das Gefühl unter den Fingerspitzen beim Berühren, der glasklare Klang und die farbstarken Bewegt­bilder, die hier einen Gesamtauftritt zaubern, der nicht nur überzeugt, sondern schlicht verblüfft.

Audio-Logo-Kunden bekommen ihre vollständig individu­alisierbaren Produkte aus der Ummerstadter Manufaktur. Kreiert und entwickelt wird vor Ort, häufig mit renom­mierten Agenturpartnern, konfektioniert wird von Hand. Seit Jahrzehnten bestehen für Displays, Sound- und Licht­module enge Lieferantenbeziehungen zu Technikherstel­lern aus Fernost, deren Fertigungsstandards Chris Bardin durch regelmäßige Besuche vor Ort auf ihre Werthaltig­keit hin prüft. Und bei höheren Druckauflagen oder für be­sonders zeitnahe Produktionen arbeitet das Unternehmen neben regionalen Druckereien auch mit Konfektionierern aus dem benachbarten Tschechien zusammen.
„Man kann unseren Anspruch als ‚handmade in Germany‘ beschreiben“,erläutert der Audio-Logo-Gründer und klappt das preisgekrönte Videobook mit einem zufriedenen Lächeln zu. Höchste Individualität ist der Maßstab. Premium ist der Audio-Logo-Standard.

Doch Stillstand ist Chris Bardins Sache nicht. Warum, so seine Überlegung, bieten wir nicht auch für Projekte mit höherer Standardisierung die beste Qualität mit der schnellsten Lieferzeit zum besten Preis? Die Strukturen dafür hat das Unternehmen sich in fast 25 Jahren erfolgreich geschaffen. Und der Bedarf ist vorhanden. Denn nicht immer wünschen Kunden das vollkommen individualisierte Premiumprodukt. Manchmal werden Standardprodukte in größerer Auflage benötigt. Warum also hier auf  Qualität verzichten und das Geschäft dem Wettbewerb im fernen Asien überlassen? Die strategische Entscheidung, eine zweite Marke unter dem Dach von Audio Logo zu launchen, ist auch eine mit Leidenschaft gefällte. Chris Bardins Augen leuchten, wenn er die Idee hinter der neuen Marke mit Leben füllt: „Unser Anspruch gilt für beide Marken: Wir bieten unseren Kunden die bestmögliche Qualität, die sie für elektronisch veredelte Printprodukte bekommen können. Mit Audio Logo – unserem bewährten Standard – produzieren wir Manufakturprodukte ab Auflage eins. Und mit Audio Logo Online – unserer neuen, standardisierten Produktlinie – bieten wir Audio-Logo-Qualität online zum Bestpreis.“ Seine Fingerspitzen ruhen auf der hochglänzenden, partiellen
Lackveredelung des Videobook- Covers. Qualität ist ein Maßstab, der bei Audio Logo über etablierte Beziehungen, bewährte Prozesse und optimierte Strukturen gewährleistet wird. In beiden seiner Markenwelten. Das professionelle Produkt, das am Ende dabei herauskommt, erfüllt damit alle Bedürfnisse des Kunden. Begeistern wird es auf jeden Fall. Und auch das ist kein Anspruch, sondern eine Haltung.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

*

code

Jetzt Newsletter abonnieren!

E-Mail*
Anrede
Vorname
Nachname
Zukünftig möchte ich per E-Mail Produktinformationen, Angebote, Einladungen zu Veranstaltungen und andere interessante Neuigkeiten und Empfehlungen von der Audio Logo GmbH erhalten. Wenn Sie zukünftig keine Informationen mehr von uns erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten durch uns jederzeit widersprechen. Dazu wenden Sie sich bitte an info@AudioLogoGmbH.de. Hinweise zum Datenschutz sind abrufbar unter www.emotions-in-print.de/datenschutz

Schließen

×